SIEG GEGEN TABELLENERSTEN

U 17 B JUNIORINNEN – BAYERNLIGA

1. FFC HOF      -    1. FC PASSAU            1  :  0     (0 : 0)

Sonntag, den 12.10.2014 – Sportanlage Sigmundsgraben HOF – Anstoß: 14:00 Uhr

Schiedsrichter : Jochen Rußler   -  Zuschauer : 108

Startaufstellung : Sina Wunderlich - Christina Krafft, Denise Kolb, Kim Feulner, Melanie Fichtner, Laurin Osmani, Manuela Moos, Marusha Knarr (73.Min. Louisa Busch), Lena Voigt (63.Min. Luisa-Sophie Hanke), Verena Meisel, Amelie Lehnert

Ersatzbank: Luisa-Sophie Hanke, Louisa Busch, Laura Jung, Natalie Fischer.

SIEG GEGEN DEN TABELLENFÜHRER

Die Mädels vom 1.FFC HOF konnten einen wirklich verdienten Sieg gegen den als Tabellenführer angereisten FC Passau erzielen. Man war diesmal von Anfang an präsenter und auch zum größten Teil gedanklich schneller als der Gegner. Und so erspielte man sich einige Chancen um bereits in der ersten Halbzeit in Führung zu gehen. Die dickste Möglichkeit konnte Marusha Knarr dann leider nicht verwerten und es ging torlos in die Halbzeitpause.

Nach dem Wechsel hatten die Gäste für rund 10 Minuten das Heft in der Hand und drängten zur Führung. Aber die sichere Abwehr lies Nichts zu und hatte die Torjägerin der Gäste Theresa Labitsch fest im Griff. Im Gegenzug konnte dann bei einem Freistoß aus 25 Metern Laurin Osmani in der 52.Min. die 1:0 Führung erzielen. Auch danach hatte man durchaus noch Chancen. Die Gäste setzten gegen Ende der Partie alles auf eine Karte und erspielten sich etwas Übergewicht ohne jedoch wirklich zu 100%-igen Chancen zu kommen. Was dennoch durchkam wurde von der wie immer sicheren Sina Wunderlich abgefangen.

Eine feine Leistung aller Akteure. Mit diesen 3 Punkten hat man sich auf den 4.Tabellenplatz vorgearbeitet. Nächste Woche ist der FC Ingolstadt 04 in Hof zu Gast.

KV

Kommentare sind deaktiviert.