U 15 hat keine Chance

1.FFC Hof : JFG Höllental -      1  : 9      (  0 : 3 )

Mittwoch, 07.Mai 2014 - Anstoß 19:00 Uhr

1.FFC Hof : Kunz - Jung, Sticht, Osmani, Merz, Meisel, Knarr, Voigt, Busch, Fischer, Hanke (Schömmel, Dahl)

Zuschauer: 45      Schiedsrichter: Luca Geiser

Tore für JFG: Färber 4, Bernegg 3, Höhling, Horn je 1  -  für 1.FFC: Julia Sticht

Der FFC kommt ohne Fünf gegen den Tabellenführer in den letzten 10 Minuten unter die Räder.

Bereits in der Anfangsphase erzielte die JFG aus klarer Abseitsposition die Führung. So galt es gegen den Ersten der Tabelle ohnehin mit der arg dezimierten Mannschaft Schadensbegrenzung zu betreiben. Die Gäste hatten das Spiel weitgehend im Griff und die Mädels versuchten Nadelstiche zu setzen. Kunz im Hofer Tor wehrte sich tapfer gegen den Sturmlauf. Doch in der 10. und 25. Minute erhöhten Färber und Döhling auf 0:3. Die Mädels konnten die wenigen Chancen wieder einmal nicht nutzen. Osmani mit einer fast direkt verwandelten Ecke sowie einem Freistoß an die Latte hatte noch die besten Möglichkeiten.

Bernegg erhöhte auf 0:4 für die JFG nach Wiederanpfiff. Nachdem dann zu allem Unglück noch Marusha Knarr umknickte und verletzt ausschied, sowie Schömmel in ihrem ersten Spiel für den FFC ebenfalls wegen Knieproblemen nicht mehr eingesetzt werden konnte, nahm der Druck der JFG zu. In den letzten 10 Minuten fing sich der FFC noch 5 Tore zum 0:9 ein. Julia Sticht besorgte per Handelfmeter den Ehrentreffen zum 1:9 durch Elfmeter.

AW

1.FFC Hof : 1.FC Martinsreuth - Samstag, 10.Mai 2014 - Anstoß 10:30 Uhr

Spiel abgesagt - Nachholtermin Mittwoch 28.Mai 2014  - 18:30 Uhr

 

Kommentare sind deaktiviert.