U 13 – Tabellenführer

U 13 Junioren – Gruppe Hof 2

1. FFC HOF       :   VfB Moschendorf           3  :  1   ( 0 : 1 )

Mittwoch, 24.09.2014  Anstoß 18:00 Uhr

Aufgebot : Vivian Jodl - Lisa Pawlik, Juliane Tröger, Jana Seifert, Anne Thaler, Katharina Spörl, Lilli Penzel, Sude Saritekin, Ecem Tansev, (Lara Kolb, Annika Geupel, Marie-Louise Gensel, Stefanie Griesbach)

Zuschauer : 55         Schiedsrichter: Martin Schubert (ATS Hof-West) leitete souverän

Tore :     08.Min.                               Leon Gawenus                 0 : 1

                34.Min.                               Juliane Tröger                  1 : 1

                40.Min.                               Juliane Tröger                 2 : 1

                60 + 1 Min.                         Ecem Tansev                    3 : 1

U 13 holt Pausenrückstand auf und siegt gegen die Jungs vom VfB Moschendorf

Mit einer couragierten Leistung drehen die FFC Mädchen das Spiel nach der Pause. Beide Teams hatten Chancen das Spiel für sich zu entscheiden. Während sich der 1.FFC mit spielerischen Mitteln durchzusetzen wusste, kamen die Jungs vom Stadtrivalen nur mit hohen langen Bällen oder bei Standards zu Möglichkeiten.

Bereits in der 2.Spielminute hatte Penzel die Führung auf dem Fuß - Kreil im VfB Tor klärte zur Ecke. Nachdem mehrere Angriffe keinen zählbaren Erfolg brachten, führte dann der erste Angriff der Gäste nach einem Freistoß zur 0:1 Führung als Gawenus abstaubte.

Danach versuchte der 1.FFC zurück ins Spiel zu finden und nach knapp 15 Minuten hatte die Heimelf Chancen im Minutentakt. 15.Min. Thaler aus halbrechts, knapp vorbei. 16.Min. Tansev verzieht knapp. 17.Min. Tansev schickt Penzel steil, die den Ball etwas zu spät bekommt und noch abgedrängt wird. 18.Min. Durcheinander im VfB Torraum - aber man bekommt den Ball nicht im Tor unter. 20.Min. Doppelpaß Tansev - Penzel - Tansev aber Kreil klärt zur Ecke. 24.Min. über Tansev - Thaler zu Saritekin und wieder klärt Kreil. In er 29.Min. erzielt der VfB durch einen gefährlichen Konter fast das 0:2.

Nach der Pause geben die 1.FFC Mädels Gas und hatten in der 34.Min.die erste Möglichkeit. Über Pawlik - Tansev kam der Ball zu Saritekin und die Jungs klärten zur Ecke. Diese wurde durch Tansev getreten und Tröger traf nach gegnerischer Abwehr aus dem Hinterhalt zum 1:1 Ausgleich. In dieser Phase kamen die Jungens nicht an den Strafraum des FFC, sondern wurden von der aufmerksamen  Abwehr abgefangen. Aus der Abwehr spielte Pawlik dann den Ball steil auf Tansev, die sich auf rechts durchsetzt und quer auf die mitgelaufene Tröger spielt. Diese nimmt den Ball in der Drehung mit und schießt nach ein paar Metern unhaltbar zur 2:1 Führung ein. Der FFC will das dritte Tor. Der VfB versucht mit hohen, weiten Bällen zum Erfolg zu kommen.

Nun ein offener Schlagabtausch. 48.Min. Außenpfosten nach VfB Ecke. 49.Min. Geupel frei vorm VfB Tor schießt den Torwart an. 50.Min. der VfB kann ein Mißverständnis des FFC nicht nutzen. 55.Min. Spörl läuft einen VfB Paß ab, geht alleine auf das Tor zu, aber Kreil klärt zur Ecke. Dann in der Nachspielzeit die Entscheidung. Tansev setzt zu einem Sololauf an, spielt das Gästemittelfeld schwindelig und hämmert den Ball aus 15 Metern unhaltbar zum erlösenden 3:1 in das Gästetor.

Konditionell hatten die Jungs in den letzten 15 Minuten nichts zuzusetzen. Spielerisch war der 1.FFC das bessere Team.

AW

Die nächsten Termine :

1.FFC HOF  U 13       :       JfG Oberes Egertal 2

Samstag, den 27.September 2014 - Anstoß 10:30 Uhr

 

U 17 JUNIORINNEN - BAYERNLIGA

1.FC Nürnberg II   :     1. FFC HOF U 17

Samstag, den 27. September 2014 - Anstoß 16:00 Uhr

Aufgebot: Wunderlich - Kolb, Krafft, Fichtner, Franzke, Sticht, Voigt, Lehnert, Osmani, Moos, Feulner, Busch, Meisel, Fischer.

 

U 17 B Juniorinnen Kleinfeld - Gruppe 03

1. FFC HOF U 17 - II  :       SV Rothenkirchen

Sonntag, den 28.September 2014 - Anstoß 11:00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.