U 13 unterliegt

Meisterschaft D-Junioren - Gruppe 02 HOF

VfB 1920 Hof/Moschendorf   :   1. FFC HOF       2 : 1      (1 : 0)

Samstag, den 11.04.2015  - Sportanlage Moschendorf - Anstoß: 14:00 Uhr

Kader : Lucy Senger (31.Melina Günther( - Lisa Pawlik, Jana Seifert, Lara Hopf, Viktoria Weiß, Katharina Spörl, Juliane Tröger, Ecem Tansev, Lilli Penzel, Sude Saritekin, Annika Geupel, Marie-Luise Gensel

Die Mädels sahen sich gleich anstürmenden Jungs vom VfB Moschendorf gegenüber. Diese wollten unbedingt die Niederlage aus der Vorrunde wettmachen. Man konnte sich in den ersten Minuten kaum befreien. Aber die Abwehrchefin Seifert hielt die Abwehr zusammen und die Jungens kamen nicht zu zwingenden Aktionen. Nach 15 Minuten konnte auch der 1. FFC Hof die ersten Angriffe setzen, die jedoch alles andere als zwingend waren. Als es nach einem 0:0 Pausenstand aussah, erzielte der VfB mit einem abgefälschten Schuss in der 30+3 Min. die glückliche, aber verdiente Führung.

In der zweiten Hälfte versuchten die Mädels Druck nach vorne zu machen. Das Abspiel fand jedoch zu selten eine Mitspielerin. Bei einem Konter in der 34. Min. erzielte der VfB Hof/Moschendorf dann bei einem Konter das 2:0. Der 1. FFC Hof gab nicht auf und erzielte in der 41. Min. durch Ecem Tansev den 2:1 Anschlusstreffer.  Der 1. FFC Hof rannte nun an, aber die VfB Jungs konterten gefährlich. Schliesslich bliebt es beim alles in allem verdienten Sieg des VfB Hof/Moschendorf.

Jetzt heisst es beim nächsten Spiel am 18.4.2015 um 11:30 Uhr auf heimischen Gelände gegen den FC Selb zu punkten.

AW

Kommentare sind deaktiviert.