U 13 – Vierter Sieg

U 13 JUNIOREN – Gruppe Hof 2

FC Kirchenlamitz    :       1. FFC HOF         1  :  5     (0 : 2)

1.FFC HOF: Lucy Senger – Lisa Pawlik, Juliane Tröger, Jana Seifert, Katharina Spörl, Viktoria Weiß, Marie-Luise Gensel, Annika Geupel, Sude Saritekin. (Lara Kolb, Lorena Gabler, Lara Hopf)

Sonntag, den 02.11.2014 – Anstoß:  11:00 Uhr

Schiedsrichter : Erich Frank   - Zuschauer:  25

Tore:       26.Min.                Sude Saritekin                   0:1

                27.Min.                Juliane Tröger                   0:2

                34.Min.                Katharina Spörl                0:3

                58.Min.                Katharina Spörl                0:4

                60.Min.                Juliane Tröger                   0:5

                60+2 Min.                                                      1:5

U 13 Mädels  gewinnen im 6.Spiel gegen die Jungs zum 4.Mal

Nachdem mehrere Stammspielerinnen fehlten und dazu noch die Torhüter Jodl und Günther nicht zur Verfügung standen begann man gegen den FC Kirchenlamitz nervös. Im Kasten konnte glücklicherweise mit Neuzugang Lucy Senger eine gelernte Torfrau eingesetzt werden.

Nach 15 Minuten bekam der 1. FFC HOF das Spiel in den Griff. Ein Doppelschlag brachte dann den Halbzeitstand. In der 26.Min. bereitete Spörl den Treffer über die rechte Seite vor und Saritekin vollstreckte zum 0:1. Nur eine Minute später kann der Torwart den Schuß von Saritekin zum 0:2 zwar abwehren aber Tröger staubt zum 0:2 ab. Die Angriffe der Gastgeber waren sichere Beute der Abwehr und Debütant Senger im FFC Tor.

Bereits 4 Minuten nach der Pause die Vorentscheidung durch Spörls Kunstschuss aus spitzem Winkel an den Innenpfosten, bevor der Ball am anderen Pfosten und dann im Tor landet. Nun beherrschte der FFC den Gegner klar, versäumte aber den Vorsprung auszubauen. Pfosten und Latte waren im  Wege. Spörl erzielte dann aus 20 Metern ihren zweiten Treffer. Tröger hatte Pech mit einem Schuß an das Lattenkreuz. Kurz darauf konnte sie jedoch den 5. Treffer für die Hofer Mädchen erzielen. In der Nachspielzeit gelang dem FC Kirchenlamitz noch etwas glücklich der Ehrentreffer.

 

AW

Kommentare sind deaktiviert.