Endspurt im Titelkampf

1. FFC HOF II – DJK Don Bosco Bamberg

Anstoß: Sonntag, 05.06.2016, 11.30 Uhr, Städt. Stadion „Ossecker“

Aufgebot FFC: Gabler, Merz, Weiß, Möhrle L., Möhrle S., Meisel, Knörnschild, Eller, Thaler, Geupel, Spörl, Bunzel, Penzel, Pawlik, Senger;

Schiedsrichter: Muharrem Keser (FC Türk Hof)

Vorbericht: letzte Spielfreie Zeit hat ein Ende

Nach 4 Wochen spielfreier Zeit, damit auch die letzte in dieser Saison, geht es auch für die U16-Juniorinnen an diesem Wochenende im Spielbetrieb weiter.
Nun heißt es für die Mädels nochmal konzentriert von Anfang an und den Fußball spielen, den man kann, so dass im Endspurt auf die Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg nichts mehr schief gehen kann.
Gast am Sonntag im Ossecker Stadion ist das Tabellenschlusslicht DJK Don Bosco Bamberg. Die Bayernliga-Reserve weiß um die Bedeutung und die Wichtigkeit der letzten beiden Spiele, vor allem da man sich bisher immer schwer getan hat gegen Mannschaften aus dem unteren Tabellendrittel, wenn auch die Ergebnisse anderes aussagen.
Über Unterstützung durch die Zuschauer würden sich der U16-Nachwuchs vom 1. FFC Hof freuen.

Bereits am Samstag geht es 11 Uhr in Höchstädt für die D-Juniorinnen des FFC um Punkte. Im Spitzenspiel der Jungsliga treffen die punktgleichen Verfolger hinter Tabellenführer Wiesla aufeinander. Obwohl die Hoferinnen das Hinspiel 1:4 verloren, wollen sie was Zählbares mit nach hause nehmen.

Patrick Möckel

Kommentare sind deaktiviert.