Gewinnen und Vorne bleiben !

Vorschau auf das Wochenende 25./26.10.2014

U 17 JUNIORINNEN BAYERNLIGA

FC Forstern  :   1. FFC HOF

Sportplatz Forstern, Hauptstrasse 34, 85659 Forstern

Samstag, 25.10.2014 – Anstoß : 14:00 Uhr

Vorläufiges Aufgebot: Wunderlich - Krafft, Kolb, Franzke, Fichtner, Moos, Voigt, Knarr, Lehnert, Osmani, Feulner, Hanke, Busch, Jung,

An diesem Wochenende muss die  Mannschaft um Trainer Siegfried Penka rund 310 km nach Forstern reisen. Es ist die weiteste Anfahrt in der Bayernliga. Die Hausherren sind sicherlich nicht so in die Bayernligasaison gestartet, wie man sich das vorgestellt hat. Einem Sieg und einem Unentschieden stehen 3 Niederlagen dagegen und man belegt mit 4 Punkten den 8.Tabellenplatz.

Trotzdem werden sich die Spielerinnen des 1. FFC HOF auf einen heißen Tanz gefasst machen müssen. Forstern benötigt dringend 3 Punkte um nicht weiter den Anschluss nach Oben zu verlieren. Außerdem wird es sich langsam herumsprechen, dass der Aufsteiger aus Hof nicht gerade als Kanonenfutter betrachtet werden kann.

Es gilt den Platz an der Sonne so lange wie möglich zu verteidigen. Die anderen Mannschaften werden in den Begegnungen gegen den  1. FFC HOF sicher mit besonderem Ehrgeiz zu Werke gehen um gegen den derzeitigen Tabellenführer zu punkten.

KV

 

Die beiden anderen Jugendmannschaften haben beide Heimrecht.

Jeweils Sportanlage Sigmundsgraben Hof.

 

D JUNIOREN KG Hof 2

1.FFC HOF U 13    :       JFG Oberes Egertal 3

Samstag, 25.10.2014 – Anstoß 10:30 Uhr

 

U 17 KF (B-JUN) Gruppe 03

1.FFC HOF 2     :      FC Selb

Sonntag, 26.10.2014 – Anstoß 11:00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.