weiteren Dreier im Visier

1. FFC HOF – FC Moosburg

Anstoß: Samstag, 14.11.2015, 14:30Uhr Städt. Stadion „Ossecker“

Aufgebot FFC: Sachs, Fürst, Sattler, Kastner, Weiß Safra, Laufer, Kessler, Kolb, Matetschk, Meier, Krämer, Mühlstädt, Rose, Yau, Möhwald,
Schiedsrichter: Sebastian Korzendorfer
Assistenten: Hannes Hörath, Sebastian Tröger

 

Auch wenn das Wetter bisher gnädig war und noch nicht viel vom nahenden Winter zu spüren war, bestreitet der FFC am Samstag das letzte Punktspiel des Jahres. Auf heimischen Rasen empfängt er das Team vom FC Moosburg. Das oberbayerische Team ist mit drei Siegen in die Saison gestartet, mußte aber zuletzt gegen das Spitzentrio Lehrgeld zahlen. Mit einem unglaublichen Schlußspurt in der Nachspielzeit sicherten sie sich vergangene Woche beim Schlußlicht drei wichtige Punkte.
Damit haben sie zwei Punkte Vorsprung auf den FFC. Das Hofer Team scheint seine Ladehemmungen überwunden zu haben und holte mit 12 Treffern 9 Punkte aus den letzten 4 Partien. Daran wollen sie am Samstag anknüpfen und sich für die 0:2 Pleite aus dem Vorjahr revanchieren. Trainer Marko Knirsch gibt sich entsprechend angriffslustig: „Wir werden auch gegen Moosburg den richtigen Vorwärtsgang finden. Auch sie fahren nicht gerne nach Hof, da sie wissen, was sie erwartet.“ Die Knirsch-Truppe hat zur Zeit auch etwas Glück und blieb bisher von größeren Verletzungen verschont, daher steht das derzeit stärkste Team am Samstag auf dem Platz.

Im Anschluß trifft die Hofer Bayernligareserve auf die SpVgg Dietersdorf (Anstoß 16.30 Uhr)
Die Gäste haben aufgrund von personellen Sorgen mit dem Abstiegsgespenst zu kämpfen und dürften es gegen die seit fünf Spieltagen ungeschlagenen Hoferinnen richtig schwer bekommen, etwas Zählbares mit nach Hause zu nehmen.
Für das Klinke-Team geht es also klar um weitere drei Punkte und den möglichen dritten Tabellenplatz über Winter.

Bereits Samstag 14 Uhr rollt der Ball in der Kreisliga. Die Hoferinnen gastieren beim Schlußlicht Marktleuthen II und wollen auch im sechsten Spiel in Folge punkten. Bei einem Sieg halten sie Anschluß zur Tabellenspitze.

Kommentare sind deaktiviert.