Barbaros Genc mit neuer Aufgabe

Der langjährige Jugendtrainer Barbaros Genc stellt sich einer neuen Herausforderung und wird ab sofort Co-Trainer unserer 1. Mannschaft. “Barbi” war in den letzten Jahren maßgeblich an den Erfolgen unserer U15 und U17 Juniorinnen beteiligt und trifft in der Frauenabteilung auf einige seiner ehemaligen Jugendspielerinnen, mit denen er den Durchmarsch von der BOL bis zur Bayernliga geschafft hat. Wir danken Barbi für das Engagement in der Jugendabteilung und seine Treue zum 1. FFC HOF!

Kommentare sind deaktiviert.