EUREGIO-Zielankunft beim FFC

Sonntag, 22.06.14: Zieleinlauf ab 10.00 Uhr, Sportanlage Sigmundsgraben

Inzwischen ist es schon zur Tradition geworden, dass der FFC in Zusammenarbeit mit dem RC Pfeil und der Scherdel-Brauerei die Radsportfreunde der Euregiotour am Ziel empfängt und betreut.

RouteDie Euregio fand am 22.06.2014 bereits zum 22. Mal statt und ist damit eine der ältesten Radsportveranstaltungen in der Region. Kurz nach der Wende wurde die Euregio von Radsportlern als gemeinsame Radausfahrt durch die Grenzregion von Bayern, Sachsen, Thüringen und der tschechischen Republik initiiert. Mittlerweile hat sich die Euregio zu einem Breitensportevent für Mountainbiker, Tourenradfahrer und Rennradfahrer entwickelt. Sie war auch 2014 die zweite Veranstaltung im Hochfrankencup. Vom Kind bis Senior, vom Hobby-Radler bis zum professionellen Renn-Radler war auch diesmal wieder alles am Start. Fast 270 Teilnehmer unterwegs auf vier Strecken fanden am Ende den Weg ins Ziel auf den FFC-Platz. Wie immer zeigte sich der Fußballclub gut vorbereitet und sorgte nach der Zielankunft für Speis und Trank.

Weitere Informationen unter:

http://www.pfeil-hof.de/events/euregio-hof.html

Kommentare sind deaktiviert.