Marco Knirsch wird neuer Trainer

Breaking News: Marco Knirsch wechselt vom FC Bayern München zum 1. FFC HOF und wird neuer Trainer unserer 1. Mannschaft. Vorstand Siegmar Richter und Marco Knirsch unterzeichneten gestern den Vertrag. Der 28 Jährige ist Inhaber der DFB B-Lizenz sowie der Elite Jugendlizenz des DFB und betreute bis vor kurzem die U17 Bundesligajuniorinnen des FC Bayern München. Mit dieser Mannschaft konnte er in der letzten Saison als Co-Trainer die deutsche Meisterschaft erringen. Bereits in seiner Jugendzeit gastierte Marco Knirsch schon einmal in Hof. Damals noch als aktiver Fussballer und als Gino Lettieri die SpVgg Bayern Hof trainierte. Während Lettieri Erfolge im Profibereich mit zweitliga Aufsteiger MSV Duisburg feierte, arbeitete auch Marco Knirsch stetig an seiner Trainerkarriere. Als Cheftrainer der U19 von Eintracht Norderstedt empfahl er sich für die Fußballschule des HSV bevor er zum DFB Stützpunkttrainer in Fürstenfeldbruck ernannt wurde. Seine Erfahrungen, unter anderem beim deutschen Meister Bayern München,  will er nun beim 1. FFC HOF einbringen um Spielerinnen und Mannschaften technisch und taktisch weiter zu entwickeln.

Herzlich Willkommen, Marco & viel Erfolg mit dem 1. FFC HOF!

vertrag01

Kommentare sind deaktiviert.