2. Mannschaft

Der Kader der Bezirksoberligamannschaft umfasst aktuell 18 Spielerinnen. Mit Lisa Kreissl aus der eigenen Jugend und Sabrina Helgerth vom FC Eintracht Münchberg als Neuzugänge konnte die Zweite punktuell verstärkt werden.

Innerhalb des Teams wird auf sehr gute Kameradschaft und großen Teamgeist besonderer Wert gelegt. Auf dem Spielfeld soll durch eine moderne Spielweise attraktiver und offensiver Frauenfußball geboten werden.

Sportlich bleibt die Zielsetzung im Vergleich zur vergangenen Saison unverändert. Es wird von uns ein Platz im oberen Tabellendrittel der BOL angestrebt, um als mittelfristiges Ziel die Meisterschaft in der BOL realisieren zu können.

2. Mannschaft

Training:
Dienstag und Donnerstag von 19:15 -20:45 Uhr

Juli / August:
Städtische Sportanlage am Saaledurchstich
Sigmundsgraben 42 (Einfahrt Lessingstraße), 95028 Hof

September/Oktober/November:
Ossecker Stadion, Osseckerstr. 50, 95030 Hof

Stefan Klinke
Trainer und Spielleiter
Tel.: 09281 47377 (privat)
Mobil: 0171 4951967
E-mail: stefan.klinke@ffc-hof.de

Frank Bucka
Co-Trainer
Tel.: 09285 8171
Mobil: 0157 84550566
E-mail: frank.bucka@sama-online.com

 

Neueste Beiträge

  • böse Klatsche in Ingolstadt

    FC Ingolstadt – 1. FFC HOF 5:0 (1:0) Anstoß: Samstag, 20.04.19 17:00 Uhr Audi-Sportpark Ingolstadt (Kunstrasen) Zuschauer: 45 Schiedsrichter: Michael Bäumel (Breitenbrunn) Assistenten: Elias Grünauer,...

    Weiter lesen
  • U12 auf Titelkurs

    FFC HOF SV Fortuna Untersteinach - 1. FFC HOF 2:7 (7:0) Anstoß: Samstag, 13.04.2019 13:30 Uhr Sportanlage Jahnstraße Zuschauer: 25 Schiedsrichter: unbekannt Tore: 3. Min....

    Weiter lesen
  • Zwei Auswärtsspiele über Ostern

    FC Ingolstadt II – 1. FFC HOF Anstoß: Samstag, 20.04.19, 17:00 Uhr AUDI Sportpark, Platz 1, Kunstrasen | Am Sportpark 1 | 85053 Ingolstadt Schiedsrichter:...

    Weiter lesen
  • U 17 peilt Heimsieg an

    FFC HOF - 1. FC Nürnberg II Anstoß: Sonntag, 21.04.19 13:30 Uhr Spielort: Ossecker Stadion Schiedsrichter: Johannes Fröba Aufgebot FFC: Härtl, Grenzendörfer, Tetz, S. Möhrle,...

    Weiter lesen