U13 mit Start nach Maß

1. FFC HOF U13 – (SG) Oberkotzau/ Tau. II 7:0 (3:0)

Anstoß: Freitag, 07.09.2018 18:00 Uhr Ossecker Stadion Kunstrasen

Zuschauer: 35

Schiedsrichter: Lucas Müller (Hof)

Tore: 4. Min. 1:0 Luisa Fladerer
11. Min. 2:0 Sophie Wilke
12. Min. 3:0 Joline Reinhold
36. Min. 4:0 Luisa Fladerer (Hand 9 Meter)
50. Min. 5:0 Luisa Fladerer
51. Min. 6:0 Emily Görisch
55. Min. 7:0 Luisa Fladerer

Karten: keine

Aufstellung FFC: Dörr - Wilke, E. Görisch, Siegl – Reinhold - Schrenk, Fladerer, Förster – S. Görisch (Doregani, Schaller)

Saisonauftakt nach Maß – Fladerer trifft 4 mal – Görisch mit Freistoßkracher

Am Freitagabend hatte die U13 einen Auftakt nach Maß in die Jungsliga Gruppe Hof 1 Vorgabe des Trainerteams Grundner, Doregani die SG Oberkotzau sofort Überfallartig unter Druck zu setzen zeigte schnell Früchte. Bereits nach 12 Minuten führten die FFC Mädels mit 3:0. Luisa Fladerer fing am Strafraum einen Ball des Gegners ab verschaffte sich freie Schussbahn und netzte flach links unten zum 1:0 (4.) ein. Eine der vielen Eckbälle von E. Görisch drückte Wilke zum 2:0 (11.) über die Linie. Joline Reinhold besorgte per Flachschuss auf Zuspiel von Förster die Vorentscheidung zum 3:0 (12.). Danach verflachte das Spiel jedoch, ohne die Kontrolle abzugeben, etwas. Nach der Pause versuchte die SG den Anschlusstreffer zu erzielen doch Isi Dörr hatte mit den wenigen Bällen die aufs FFC Tor kamen keine Mühe. Ein Handspiel der Gäste im Strafraum bestrafte Fladerer vom Punkt souverän flach ins linke Eck zum 4:0 (36.). Innerhalb von 5 Minuten schraubten Fladerer 2mal und E. Görisch per Freistoß das Ergebnis auf 7:0.
aw

Kommentare sind deaktiviert.