Letztes Saisonspiel

  1. FFC HOF – TSV Schwaben Augsburg

Anstoß: Samstag, 08.06.19, 15:00 Uhr Ossecker Stadion, Hof

Schiedsrichter: Sandro Do Adro
Assistenten: Ben Behrschmidt, Michael Wölfel

Aufgebot FFC: Mühlstädt, Rangosch, Sattler, Meier, Fürst, Fischer, Fichtner, Tröger, Müller,S., Tröger, Müller,H., Weiß, Kessler, Yau, Kastner, Marx, Möhwald,

Vorbericht: Letztes Saisonspiel

Am Samstag endet eine leidensvolle Bayernligasaison für die FFC-Frauen. Mit großen Ambitionen nach zwei Vizemeisterschaften hinein gestartet, begann ab November mit einer nie erlebten Verletztenmißere der frei Fall in den Tabellenkeller. Bis zum vorletzten Spieltag mußte um den Ligaerhalt gebangt werden. Erst der Rückzug von Saaldorf kommende Saison sicherte den Hoferinnen den Verbleib in der Bayernliga. Nun gastiert zum Abschluß Schwaben Augsburg, gegen die Hof bisher immer verlor. In drei Aufeinandertreffen fielen 21 Tore, wobei Hof in der Hinrunde mit einem 0:5-Rückstand zur Pause einen Debakel entgegen steuerte. Am Ende wurde noch ein 4:6.
Am Samstag will man endlich auch gegen die Gäste zum ersten Mal punkten. Bis auf Pechvogel Michelle Kessler, die vergangene Woche wieder verletzt aufgeben mußte, scheint am letzten Spieltag sonst der Kader auch vollständig zu sein. Hofs Trainer Siegfried Penka würde gern mit einem versöhnlichen Ausklnag in die Sommerpause gehen: „Der Abschluß mit Klassenerhalt feiert sich natürlich schöner mit einem Sieg. Und gegen die Schwaben haben wir noch etwas gut zu machen.“
Das Spiel beginnt auf Wunsch unserer Gäste bereits um 15 Uhr, da auch sie noch am Abend ihren Saisonabschluß feiern wollen. Es wäre schön, wenn noch einmal eine ansehliche Zuschauerkulisse das Spiel begleiten würde und die Mannschaft sich somit bei ihren treuen Fans bedanken kann.

Jürgen Mühlstädt

Kommentare sind deaktiviert.