U17 ist auf Wiedergutmachung aus

1. FFC HOF - SV Weinberg II

Anstoß: Sonntag, 06.05.2018 11:00 Uhr Ossecker Stadion

Aufgebot FFC: Härtl, Tröger, Seifert, Penzel, Möhrle S., Spörl, Möhrle L., Wenzig, Dudnik, Sommer, Pawlik, Keil, Mothes, Slany, Joram, Weiß, Knoch

Vorbericht: U17 ist auf Wiedergutmachung aus

Nach der bitteren und mehr als unglücklichen Niederlage am vergangenen Sonntag gegen Mitaufstiegsaspirant SC Regensburg, ist die U17 des FFC am kommenden Sonntag auf Wiedergutmachung aus: zu Gast ist die zweite Mannschaft des SV Weinberg im Ossecker Stadion.
„Der Aufstieg liegt nun nicht mehr in unserer Hand. Das einzige Ziel muss jetzt sein, alle Voraussetzungen zu schaffen, falls Erlangen oder Regensburg patzen. Auf Deutsch: wir müssen alle übrig gebliebenen Spiele, einschließlich gegen Tabellenführer Erlangen, gewinnen. Das wird schwer, ist aber gerade im Fußball nicht unmöglich“, so Cheftrainerin Ann-Kathrin Lang

Anfangen möchte die U17 somit im Heimspiel gegen Weinberg am Sonntag. Abstoß ist hier um 11 Uhr im Ossecker Stadion.

Kommentare sind deaktiviert.